<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WQTVSMX" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Noch mehr gute Gründe für den Vitra Lounge Chair | teo jakob Einrichtung & Innenarchitektur

Noch mehr gute Gründe für den Vitra Lounge Chair

02.11.2020

Nachhaltigkeit lohnt sich: Vitra Lounge Chair im olivenbaumblatt-gegerbten Leder zum Einführungspreis.

Als Charles und Ray Eames 1956 den Lounge Chair und Ottoman entwarfen, hatten sie eine genaue Vorstellung davon, wie sich das Sitzen darauf anfühlen sollte: warm und weich, wie ein «gut eingetragener Baseballhandschuh».

Dieses Sitzgefühl wird jetzt noch besser: Vitra hat nämlich die uralte Tradition des Ledergerbens mit Blick auf die Nachhaltigkeit weiterentwickelt: Das neue, auf Basis von Olivenbaumblättern gegerbte Leder Premium F ist frei von umweltbelastenden Stoffen und Herstellungsprozessen.

Einführungspreis
Bei teo jakob erhalten Sie Lounge Chair, Repos oder Grand Repos im neuen, olivenbaumblatt-gegerbten Leder (Leder Premium F) zum Preis des preisgünstigeren Leder Premium. Das Einführungsangebot ist gültig vom 1. November 2020 bis 31. Januar 2021.

Vitra gewährt jetzt zehn Jahre Garantie auf einer Auswahl von Produkten.

Mehr erfahren


To the top
Schliessen