<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WQTVSMX" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Dem Wohnen im Alter gerecht werden | teo jakob Einrichtung & Innenarchitektur

Dem Wohnen im Alter gerecht werden

Eine moderne Einrichtung, die der klaren Architektur vollumfänglich entspricht.

Dem Wohnen im Alter gerecht werden, ohne dass es so aussieht. Eine moderne Einrichtung, die der klaren Architektur vollumfänglich entspricht. Man wurde nicht nur vorgegebenen Qualitäts- und Hygieneanforderungen ans Mobiliar gerecht, sondern bezog auch alle Beteiligten von Anfang an ein: Bewohner, Leitung und Architekten. So konnte den unterschiedlichen Ansprüchen Rechnung getragen werden und es gab weder Nachbesserungen noch negative Rückmeldungen.

Eine solche enge Zusammenarbeit mit allen Beteiligten bewährt sich langfristig und sollte wenn immer möglich angestrebt werden.

Kategorie
Unternehmen

Aufgabe
Möblierungskonzept

Auftraggeber
Verein Pro Senectute
Frutigland

Architektur
L2A Architekten AG

Einrichtung
teo jakob

Fotografie
​​​​​​​
Thomas Aemmer

zu der Übersicht der Referenzen

Coronavirus-Situationsbericht

Aufgrund der Massnahmen des Bundesrates gegen die Ausbreitung des Coronavirus müssen wir unsere Türen schliessen. Wir stehen Ihnen aber weiterhin zur Verfügung.


Wenn Sie eine persönliche Beratung bei uns im Showroom, bei Ihnen zu Hause oder online (via Zoom, Teams etc.) wünschen, klicken Sie bitte hier


To the top
Schliessen